Erholung pur zu jeder Zeit des Jahres genießen


Sicher ist es in der heutigen Zeit so, dass sich sehr viele Menschen nach Ruhe und Erholung sehnen. Dies liegt vor allen Dingen daran, dass im Beruf und auch im Privatleben immer größere Anforderungen an den Einzelnen gestellt werden. Es ist daher ein wunderbares Gefühl, wenn man im Urlaub einmal so richtig abschalten kann. Dies bringt sehr viel für die Psyche und kann dazu beitragen, dass man den stressigen Alltag wieder mit neuer Kraft meistern kann. Gerade Tirol ist natürlich für wunderbare Landschaften bekannt. Eine sehr schöne Ecke in Tirol ist das Gebiet um Sölden. Hier können Sie zu jeder Jahreszeit einen wirklich erholsamen und schönen Urlaub verbringen, an den Sie lange zurückdenken werden.

Wellness für 2 im Hotel Central

Wie kann der Urlaub in Tirol verbracht werden?

Hierzu muss man zunächst einmal sagen, dass dieses Gebiet in Österreich über wunderbare Landschaften verfügt. Wenn Sie eine Wanderung machen, haben Sie sehr oft ganz herrliche Aussichten. Diese Bilder werden sich auf jeden Fall positiv in Ihr Gedächtnis einprägen. Natürlich können Sie in Tirol aber nicht nur wandern. Vielmehr ist es so, dass Sie im Sommer und Winter auch sehr gut Sport betreiben können. Gerade im Winter können Sie in Tirol auch herrlich Ski fahren. Der Skiurlaub in Sölden ist bei Freunden des Wintersports sehr bekannt. Es ist aber geradezu ideal, dass Sie den Skiurlaub auch dazu verwenden können, etwas für Ihr eigenes Wohlempfinden zu tun. Dies ist nicht nur dadurch möglich, dass Sie nach Herzenslust Sport machen. Sie können bei dieser Gelegenheit auch etwas für Geist und Körper tun. Dies gelingt besonders gut, wenn Sie ein Spa Hotel in Tirol gebucht haben. Dieses lässt im Bereich Wellness sicher keine Wünsche offen. Wenn Sie einen Tag mit einer Wanderung oder mit Skifahren verbracht haben, ist es besonders schön, wenn Sie sich am Abend im Spa-Bereich verwöhnen lassen können. Dies wird Ihrem Körper und der Seele gut tun.

Pärchen im Restaurant

Warum lohnt es sich, einen Urlaub in einem Hotel in Tirol zu verbringen?

Es ist sicher so, dass der Urlaub in Tirol nicht nur aus Sport und Wellness besteht. Vielmehr sollte das gesamte Ambiente eines Urlaubs passen. Nur dann kann man davon ausgehen, dass dieser eine echte Erholung bietet. Bei einem Spa Hotel in Tirol können Sie davon ausgehen, dass dieses Ihnen in jeder Hinsicht gefallen wird. Das bedeutet, dass nicht nur die Zimmer schön und wohnlich sind. Sie werden auch von der Küche begeistert sein. Hier werden Ihnen sehr köstliche Gerichte angeboten. Daneben werden Sie von freundlichem Personal höflich und zuvorkommend bedient. Es wird also so sein, dass Sie sich bei einem Urlaub in Sölden rundum erholen können. Es spielt keine Rolle, ob es sich um den Sommerurlaub oder einen Skiurlaub in Sölden handelt. Sie werden immer begeistert sein. Oft ist es so, dass Sie gerne einen weiteren Urlaub in Tirol verbringen möchten. Hierzu werden Sie natürlich immer wieder die Gelegenheit haben. Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen, einmal vom Alltag abzuschalten und neue Kraft in einem schönen Hotel in Tirol zu tanken. Noch mehr Infos findet man auf dieser Seite!

Garantiert keine Langeweile im Urlaub – Lech am Arlberg

Ist ein Erholungsurlaub mit der ganzen Familie geplant, so ist die richtige Organisation im Vorfeld das A und O. Es gilt eine Destination auszusuchen, die attraktive Freizeit- und Sportaktivitäten und gleichzeitig familienfreundliche Unterkünfte bietet. Die Lösung: Lech. Lech befindet sich im österreichischen Bundesland Vorarlberg. Ob der geplante Urlaub im Winter oder Sommer stattfinden soll, diese Region ist bestens auf Winter- und Sommertourismus eingestellt, bietet zu jeder Jahreszeit für jedermann das ideale Programm und hat ein großes Angebot an Hotels am Arlberg – klicken Sie hier.

Während man im Winter die Vorteile eines Wintersportgebiets genießen und Snowboarden, Skifahren oder Schlittenfahren kann, kann man auch im Sommer die wunderschöne Landschaft mit all den Bergspitzen, Tälern, Seen und Flüssen genießen. Zahlreiche Rad- und Wanderwege laden zu ausgedehnten Tagesausflügen ein. Auch Klettertouren, für die etwas Sportlicheren, können unternommen werden. Kleine und große Gäste kehren möglicherweise erschöpft, aber zufrieden und voller neuer, unvergesslicher Eindrücke abends in eins der Hotels am Arlberg zurück.

Jeder wählt die für sich geeignete Variante – Pension, Appartement, Hotel oder auch Wellnesshotel. All diejenigen, die es sich während der schönsten Zeit des Jahres mal so richtig gut gehen lassen möchten, die lassen sich in einem der Hotels am Arlberg oder in einem Kinderhotel in Vorarlberg nieder, in dem man den Alltag hinter sich lassen kann, und zwar mit:
- Massagen
- Bädern
- ayurvedischen Behandlungen etc.

Das Angebot an Wellnessbehandlungen ist riesig. Jeder findet für sich die beste Möglichkeit, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringen zu können.

Familien mit Kindern tun gut daran, sich in einem Kinderhotel in Vorarlberg niederzulassen. Während es sich die Eltern im Wellnessbereich so richtig gut gehen lassen, müssen die Kinder nicht gelangweilt die Zeit im Hotelzimmer verbringen. In einem familienfreundlichen Kinderhotel wird an alle Familienmitglieder gedacht, so stehen den Kids unterschiedliche Aktivitäten im Hotel zur Verfügung, die garantiert keine Langeweile aufkommen lassen. Und sind die Kids gut versorgt und beaufsichtigt, klappt es auch mit dem Relaxen bei einer entspannenden Massage. Bei einem leckeren Dinner, bei dem man seinen Gaumen mit regionalen oder auch internationalen Spezialitäten verwöhnen kann, lässt man das Erlebte einfach noch mal Revue passieren und plant schon den nächsten Tag. Selbstverständlich bietet ein Kinderhotel am Vorarlberg eine Kinderkarte an, auf der jeder kleine Gast sein Lieblingsmenü findet. Lech am Arlberg ist die ideale Urlaubsdestination für Familien mit Kindern. Doch auch Singles, Paare oder Gruppen können hier eine unvergessliche Zeit verbringen und kommen bestimmt noch mal wieder.

TESTBERICHT Ferienhaus Online Portale: Vermieter: Im TEST

TESTBERICHTE  Ferienhäuser:

Test: Die besten Portale für Ferienhäuser 

Seit mehreren Jahren drängen verstärkt online Finca – Ferienhaus Anbieter auf den Markt. Besonders positiv aufgefallen und daher von uns getestet, wurde der Online Ferienhaus Vermieter  www.Traumferienhausreisen.de wir haben in folgenden Bereichen getestet und auch Bewertet.

Das  Ferienhaus Online Portal ist im  Deutschen Verbraucherschutz  www.S-V-V.de  eingetragen.

1. Internetportal ( sehr gut )
Ein Portal wie es besser nicht sein kann, jedes Ferienhaus, Finca, Chalet oder Ferienwohnung wird sehr umfangreich vorgestellt und gezeigt. Sie erhalten eine optimale Übersicht über das Mietobjekt mit 20 – 30 Fotos die Sie je nach Wunsch vergrößern können. ( für eine verbesserte Ansicht ) Jedes Haus wird in Text und Tabellenform für eine bessere Kunden – Übersicht beschrieben. Ebenfalls erhält der Kunde Detailinformationen zur Umgebung der Finca, Ferienhaus oder Ferienwohnung auf Mallorca. Die Preisgestaltung im Exposé wird ohne versteckte Kosten publiziert, jeder Monat wird mit dem jeweiligen Tages / Übernachtungspreis übersichtlich dargestellt.

Absolutes Highlight ist der Tagesaktuelle Belegungsplan der für jedes Ferienhaus, Finca oder Ferienwohnung bereitgestellt wird.

Fazit: diesen online Ferienhaus Anbieter, kann so schnell kein anderes Portal das Wasser reichen, hier wurde an alles gedacht, die Objekt Exposés sind übersichtlich gestaltet und eventuelle Frage werden beantwortet. Der Ferienhausanbieter www.Traumferienhausreisen.de stellt in seinem eigenen Portal alle wichtigen und aktuellen News über Mallorca bereit. Sie möchten Informationen zum Wetter, suchen die beste Reisezeit, welche Region auf Mallorca ist für mich die beste, all dies und noch viel mehr wurde hier zusammen getragen.

2. Kundenfreundlichkeit ( sehr gut )
Hier kann sich so mancher Anbieter eine richtig dicke Scheibe an Freundlichkeit und Kompetenz abholen. Hier wird Ihnen geholfen und das im wahrsten Sinne des Wortes. Sie haben Fragen zum gewünschten Ferienhaus oder zur Lage der Finca auf Mallorca? Ohne Frage, hier ist es ein großes Plus das die Agentur vor Ort auf Mallorca die Ferienhaus – Objekte selber betreut und natürlich mit deren Lage bestens vertraut, die optimale Grundlage für ein Online Ferienhaus Anbieter auf Mallorca ist.

Fazit: von der netten Kundenberaterin am 24 Stunden Service Telefon, ja den gibt es hier, über den Notfalldienst der beim noch so kleinen Zwischenfall zum Einsatz kommt, bis hin zum Finca Verwalter der Sie zur Finca begleitet ist Freundlichkeit kein Fremdwort! Hier ist der Kunde noch König.

3. Sicherheit / Qualität ( sehr gut )
Sie möchten ein Ferienhaus anmieten, dann können Sie sich das Wunschferienhaus für 1 -3 Tage reservieren lassen. Jetzt haben Sie genügend Zeit die Flüge zu buchen und einen Mietwagen anzumieten. Sobald Sie sich entschieden haben, wird das Mietobjekt beim Eigentümer für Sie fest gebucht. Hier sind Sie wirklich auf der sicheren Seite, reservieren Sie sich das Ferienhaus, besprechen dann alles in Ruhe mit Ihrer Familie oder Freuden und kümmern sich in der Zwischenzeit über die weiteren Reisevorbereitungen. Alles ganz in Ruhe, da die Finca auf Mallorca für Sie vorreserviert wurde. In diesem Testbereich haben wir besonders auf die gesetzlichen Grundlagen geachtet, und diese werden auch hier vorzüglich eingehalten.

Dem Gesetzgeber nach muss der Online Finca – Ferienhaus Vermieter / Anbieter dem Feriengast mitteilen, das er das Ferienhaus bzw. die ganze Ferienreise mit einer Reiseversicherung absichern kann. Natürlich steht es jedem selber zu, darüber zu entscheiden nur sollte der Ferienhaus Anbieter darüber informieren. Besonders positiv ist uns hier aufgefallen, dass eine Reiserücktrittsversicherung bequem online beim Ferienhaus Anbieter www.Traumferienhausreisen.de dazu gebucht werden kann.

Aber es geht noch besser, Sie können preiswerte Mietwagen von Sixt und zu besonders günstigen Preise Ihre Flüge von Condor bei einem Ferienhausvermieter buchen. Das hatten wir bisher noch nicht, alles unter einem Dach vom nicht ganz so unwichtigen Reiseführer über einen bequemen Mietwagen bis hin zum Last Minute Flug und nicht zu vergessen das Ferienhaus auf Mallorca.

Fazit: Im guten Supermarkt an der Ecke gibt es ja auch alles unter einem Dach eine Ferienhaus Agentur sollte dieses Angebot ebenfalls bereitstellen.

Testurteil: ( sehr gut )
Besser geht´s nicht! Kein Detail wurde vergessen, der Feriengast ist rund um den Mallorca Urlaub hier bestens aufgehoben. Jederzeit können Sie sich mit einem Ferienhaus Mitarbeiter von www.Traumferienhausreisen.de verbinden lassen. 24 Stunden ist die Telefonhotline mit einem Mitarbeiter der auf jede Frage mit Kompetenz und Fachwissen freundlich antwortet, geschaltet.

Das Portal mit einem Angebot von über 950 Fincas, Ferienhäusern und Ferienwohnungen ist nirgends größer und besser. Jedes Objekt auf Mallorca wird mit umfangreichen Text und Bildmaterial vorgestellt, nichts wird verschönt oder ausgelassen, die Preisgestaltung ist übersichtlich und ohne versteckte Kosten publiziert. Heimvorteil auch beim Kundenservice vor Ort jeder Feriengast wird zum Ferienhaus begleitet, das Notfall Team steht zu jeder Tageszeit in den Startlöchern und über einen Übersetzungsdienst / Dolmetscher können Sie ebenfalls kostenfrei verfügen. Ein Ergebnis wie es besser nicht sein kann, wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie viel Spaß beim nächsten Mallorca Finca Urlaub.

Urlaub am Ionischen Meer – Griechenlands Insel Kefallinia (Kefalonia)

Im Ionischen Meer, westlich des Golfs von Patras befindet sich die griechische Insel Kefalonia. Bisher ist die Insel noch nicht allzusehr dem Massentourismus verfallen und strahlt auch an den herrlichen Stränden in ihrer Natürlichkeit. Trotzdem gibt es ausreichend Pensionen, Ferienappartments sowie Hotels und auch die Anreise ist mit dem Flugzeug bis nach Argostoli, der Hauptstadt von Kefallinia, einfach zu bewältigen. Natürlich können Sie auch per Fähre von Patras oder Killini (beide Peloponnes) oder von den Inseln Zakynthos und Ithaka auf Kefalonia gelangen.

Die Flora und Fauna der Insel sind sehr beeindruckend. Es wachsen dort viele verschiedene Orchideenarten, deren Blüten die Landschaft farbenprächtig verzieren und die vom Aussterben bedrohten Karettschildkröten sowie Mönchsrobben räkeln sich auf Kefalonia gern in der Sonne.

Neben den lebendigen Betrachtungsobjekten gibt es ebenso viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die den Urlaub auf Kefalonia bereichern können. Im Süden der Insel befinden sich wunderschöne Sandstrände und traumhafte Buchten, wie Mirtos oder Avithos.  Neben vielen verschiedenen und über die Insel verstreuten Museen, befindet sich in Argostoli das Museum Corgialeneion, welches eine große Sammlung von alten Kleidungsstücken, Stickereien und vielem mehr beherbergt.

Eine sehr beliebte und die zweit größte Stadt Kefalonias ist Lixouri auf dem Nordwestlichen Ausläufer der Insel. Nahe der Stadt befinden sich die Übereste der antiken Stadt Pali, die bereits im 5. Jahrhundert vor Christus errichtet wurde. In Lixouri finden regelmäßige Feste und Veranstaltungen statt, zu welchen jedermann eingeladen ist. Die Innenstadt bietet sich zum Shoppen und Bummeln sehr gut an. Viele Sehenswürdigkeiten wie Kirchen und alte Gebäude lohnen einen Besuch.

Sehr sehenswerte Tropfsteinhöhlen, welche sich in der Nähe von Sami, an der Nordostküste Kefalonias, befinden. Gegen einen geringen Eintrittspreis können die Höhlen während der Hauptsaison besucht werden. Aufgrund der guten Akustik werden hier regelmäßig Konzerte und Veranstaltungen abgehalten. Besonders empfehlenswert dabei ist der unterirdische See Melissani mit einer Tiefe von 39 m. Gegen eine Gebühr koennen Sie sich von in einem der Boote herumfahren lassen. Aufgrund des Einsturzes eines Teiles der Decke spiegelt sich der Himmel in dem glasklaren Wasser und strahlt verschiedene Blautöne aus.  Die meisten Ausflugsziele werden von der zuständige deutschsprechenden Reiseleitung angeboten.